Sculetushaus

Objekt : Görlitz

Denkmal ab 1.200.000,00
1200 m²Element 41 Einheit image/svg+xml Element 1 10 € / qm Print

 

Görlitz in Deutschland, Zgorzelec in Polen – eine grenzüberschreitende Doppelstadt zu beiden Ufern der Neiße im Zentrum einer Euroregion, die bis nach Tschechien reicht. Für Investitionen, Arbeit, Kultur und Shopping spielen die Ländergrenzen kaum noch eine Rolle. Hier wird Europa gelebt.

 

Infrastruktur

  • Eine sehr gut entwickelte Dienstleistungsbranche, topmoderne Gesundheitseinrichtungen und eine auf kurze Wege angelegte Infrastruktur sind darauf ausgerichtet, den Alltag so bequem und entspannt wie möglich zu gestalten.
  • Görlitz ist direkt in den Transeuropäischen Verkehrskorridor III eingebunden.
  • Die Stadt ist infrastrukturell nahtlos an Metropolen wie Dresden, Berlin, Frankfurt, Wroc aw (Breslau) und Prag angeschlossen.
  • Die Europastadt ist dabei hervorragend in das regionale, nationale und internationale Autobahn-, Bundesstraßen- und Schienennetz integriert, u. a. über einen direkten Anschluss an die Autobahn A4.
  • Fünf internationale Flughäfen liegen im Umkreis von 200 km. Der Airport Dresden ist weniger als eine Autostunde entfernt.
  • Mit fünf internationalen Flughäfen im Umkreis verfügt die Euroregion über eine hervorragende Anbindung (u. a. Flughafen Dresden ca. 100 km, Nikolaus Kopernikus-Flughafen Breslau ca. 160 km).
  • Mit vielfältigen Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen offeriert die Stadt zu- dem ausreichende Betreuungs- und Bildungsangebote und fördert so junge, berufstätige Eltern.

 

Arbeit / Wirtschaft

  • Das Zusammenwachsen der Region im Zuge der entstandenen Doppelstadt Görlitz- Zgorzelec generiert Energien und immer mehr Dynamik.
  • Namhafte Unternehmen haben das längst erkannt und agieren erfolgreich vor Ort. Der Weltmarktführer im Industriedampfturbinenbau, Siemens AG Energy Sector und der kanadische Konzern Bombardier Transportation entwickeln und produzieren innovative industrielle Großtechnik.
  • Neben dem Maschinen- und Fahrzeugbau fühlen sich hier auch andere Branchen wie IT- und Kommunikationsdienstleister, die Medizintechnik oder die Textilwirtschaft heimisch und nutzen die spezifischen Vorteile, die sich aus der grenzüberschreitenden Zentrallage der Europastadt ergeben
  • Produktions- und Standorterweiterungen, namhafte Neuansiedlungen und erfolgreiche Start-ups zeugen von der Attraktivität des Standorts.
  • Auch die Tourismusbranche verzeichnet seit Jahren Zuwachsraten und baut ihr Angebot konstant aus.
Objekt-Karte

Vergleichbare Objekte

Rendite

Gebelzig

Es erfolgten im Jahr 2014 umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Die… Mehr anzeigen

ab 560.000,00